Impressionen von den Flüchtlingstagen 2018

18.06.2018
Begegnungen ermöglichen, Austausch und Informationen anbieten: Caritas Aargau war mit Ständen, Videos und den Stadtrundgängen unten_durch an den Flüchtlingstagen im Aargau vertreten.
Ein buntes Programm mit Interviews, Ausstellungen, Kulinarischem, Tanz und Musik ermöglichte eine vielseitige Auseinandersetzung mit dem Thema Flucht.
Der kantonale Anlass fand am 16. Juni 2018 in Brugg statt, daneben gab es regionale Veranstaltungen in Baden, Zofingen und Aarau, die etliche Besucher anlockten.

Die Flüchtlingstage im Aargau werden von lokalen Kirchgemeinden,Vereinen und Hilfswerken gemeinsam organisiert und vom Kanton unterstützt.

Fotos: Lydia Weiss, Caritas Aargau