Flüchtlingstage 2022

03.06.2022

Mensch ist Mensch. Flucht ist Flucht. Der Aargau hilft.
An den Aargauer Flüchtlingstagen 2022 finden im ganzen Kanton diverse Aktionen statt.
Caritas Aargau wirkt ebenfalls mit.

Egal woher sie kommen, das Schicksal der Geflüchteten betrifft uns alle. Die momen­tan grosse Zahl der Geflüchteten in der Schweiz stellt die Behörden und die Zivil­gesellschaft vor vielfältige Heraus­forderungen. Diese reichen von der Unterbringung über die finanzielle Unter­stützung bis hin zur Integrations­förderung. Der nationale Flüchtlings­tag steht deshalb im Zeichen der zahlreichen Facetten bei der Ankunft und Integration von Geflüchteten.

Aktionen zum Flüchtlings­tag finden am 18. und 19. Juni 2022 in den Regionen Aarau, Aargau Süd, Baden, Brugg, Freiamt und im Fricktal statt.

Caritas Aargau engagiert sich bei mehreren Aktionen zum Flüchtlingstag. 

Hier findet ihr uns:

Aarau, bei der Stadtbibliothek, 10 bis 13 Uhr

Baden, Bahnhofsplatz, 11 bis 16 Uhr

Bremgarten, Marktgasse, 10.30 bis 15 Uhr

Frick, vor dem Coop, 11 bis 15 Uhr
 
Weitere Informationen:
www.fluechtlingstage-aargau.ch