Freiwillig engagieren

Caritas Aargau schätzt die Arbeit der Freiwilligen

Sich freiwillig engagieren macht Spass und ist sinnvoll

Caritas Aargau engagiert sich für eine gerechtere Welt, deren Stärke sich am Wohl der Schwachen misst und in der die Würde des Menschen im Mittelpunkt steht.

Die Arbeit der Caritas Aargau wäre nicht möglich ohne Freiwillige. Über 300 Personen engagieren sich aktuell bei Caritas Aargau und leisten unentgeltlich einen grossen Beitrag für eine tragfähige und solidarische Gesellschaft.

In Ihrem Einsatz bei Caritas Aargau können Sie wählen, wie Sie sich engagieren wollen: 

•             Einmalige, mehrmalige oder regelmässige Einsätze
•             Engagements mit kleinem, mittleren oder grossem Zeitbedarf
•             Klar strukturierte Aufgaben oder solche mit einem grossen Gestaltungsspielraum

Ziel ist, dass Sie einen Freiwilligeneinsatz finden, der Ihnen Spass macht und bei dem Sie Ihre Fähigkeiten sinnvoll einsetzen - oder eine ganz neue Erfahrung machen können.
Stöbern Sie in unseren Projekten und wagen Sie den Schritt in die Freiwilligenarbeit!

Für Fragen steht Ihnen Isabelle Odermatt, io@caritas-aargau.ch,
Koordinatorin der Freiwilligenarbeit
in der Caritas Aargau zur Verfügung.

Hier finden Sie die Leitlinien zur Freiwilligenarbeit bei der Caritas Aargau:

Unsere Standards orientieren sich an Benevol Schweiz.
Interessieren Sie sich für einen speziellen Einsatz?