Mentoringprojekt Wohnstart

Das Projekt der Caritas Aargau entstand dank verschiedenen Unterstützungen. Ein Leistungsvertrag mit dem Kanton Aargau erlaubt es uns, dieses in diesem Umfang zu realisieren.

Es richtet sich an Menschen aus dem Flüchtlingsbereich, welche noch nicht lange in einer Wohnung im Kanton Aargau leben und denen es im Bereich Wohnen an Grundwissen fehlt.

Bei Wohnstart besuchen freiwillige Mentor*innen Familien oder Einzelpersonen in ihren Wohnungen und bieten Hilfe zur Selbsthilfe, indem sie wichtige Infos rund um das Thema Wohnen vermitteln.
Die Freiwilligen werden über die Dauer ihres Engagements von der Caritas begleitet und gecoacht. Dazu gehören Einführungskurse, jährliche Standortbestimmungen und Erfahrungsaustausch.
 
Projekt «Wohnstart»
Stephan Frei
Laurenzenvorstadt 80
5001 Aarau
Tel. 062 837 07 22
wohnstart@caritas-aargau.ch

Wird unterstützt von:
 
ktaglogoschwarzvcag